Jetzt anrufen: +49 241 1890 554

 

AGB

AGB für Endkunden, die über SEPA.net kaufen. Stand 05/2018.

AGB für Käufer

Mit SEPA.net können Sie ohne Risiko Leistungen eines Anbieters im Web beziehen. Ihre Daten werden nach Abschluss des Vorgangs wieder vollständig gelöscht.

Nach Eingabe Ihrer Daten und Kauf-Bestätigung erhalten Sie Ihre Leistung. Für die Abbuchung des Preises von Ihrem Girokonto erteilen Sie uns mit dem Kauf ein SEPA-Lastschriftmandat (Gläubiger-ID DE44ZZZ00000640541).

Die Frist für die Vorabankündigung wird auf einen Tag verkürzt. Schlägt die Lastschrift fehl, tragen Sie die dadurch entstehenden Kosten.  Diese Kosten setzen sich zusammen aus einer pauschalierten Rücklastschriftgebühr in Höhe von 6,50 € und je Mahnung einer pauschalierten Mahngebühr als Verzugsschaden sowie für entstandene Kosten (bspw. SMS-Versand). Die Mahngebühren betragen für die erste und zweite Mahnung, nachdem wir Sie in Verzug gesetzt haben, jeweils 5,90€. Davon unberührt bleibt Ihre Möglichkeit nachzuweisen, dass ein niedrigerer Schaden entstanden ist. Hierzu und auch bei sonstigen Rückfragen können Sie sich jederzeit an support@sepa.net oder telefonisch unter 0241 1890554 an uns wenden. Weitere Inkassogebühren können anfallen.

SEPA,net ist ein Dienst der GRÜN Digital Invest GmbH. Für die erworbene Leistung ist der Anbieter verantwortlich, der seine Zahlungsforderung an die GRÜN Digital Invest GmbH abtritt. Weitere Informationen: www.sepa.net